Über FormbaR

Das Projekt Formbar, „Formalisierung von betrieblichen und anderen Regelwerken“, wird derzeit zusammen mit der DB Netz AG vom Fachgebiet Software Engineering und dem Institut für Bahnsysteme und Bahntechnik an der TU Darmstadt, im Rahmen der AG Signalling des DB RailLabs der Innovationsallianz zwischen der Deutschen Bahn AG und der Technischen Universität Darmstadt, bearbeitet.

Das Projektziel ist die einheitliche Modellierung von betrieblich technischen Regelwerken und den in diesen Regelwerken festgehaltenen Betriebsverfahren, welche zukünftig die automatische Beschreibung/Abfrage einer Betriebssituation bei Abweichungen vom Regelbetrieb ermöglichen soll.

Das Modell soll automatische Analysen mit formalen Methoden für Eigenschaften wie Deadlock-Freiheit oder Zuglaufzeit ermöglichen, aber auch simulierbar sein.


 

Neuigkeiten

FormbaR beim 7th Symposium of the European Association for Research in Transportation - Im Rahmen von FormbaR hat Sebastian Schön ein Poster beim hEART’18 vorgestellt.
FormbaR beim SRSS - Im Rahmen von FormbaR hat Sebastian Schön eine Studie über den Nutzen von Formalen Methoden im Transportwesen beim SRSS 2018 vorgestellt.
ABS Workshop 2018 - Der 2te Internationale Workshop der ABS Modelierungssprache findet vom 28.05.2018 bis 30.05.2018 am Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt statt und wird vom FormbaR Team [...]
Einreichung “Deductive Verification of Railway Operations” zur Konferenz RSSRail’17 akzeptiert - Die Einreichung des Forschungsbeitrags “Deductive Verification of Railway Operations” von Eduard Kamburjan und Reiner Hähnle zur “International Conference Reliability, Safety and Security of Railway Systems” wurde [...]
Vorstellung von FormbaR beim SRSS - FormbaR wurde beim SRSS (http://www.verkehr.tu-darmstadt.de/bs/srss/index.de.jsp) erfolgreich einem Publikum aus Wissenschaft und Industrie präsentiert.
Einreichung “Uniform Modeling of Railway Operations” zum Workshop FTSCS’16 akzeptiert - Die Einreichung des Forschungsbeitrags “Uniform Modeling of Railway Operations” von Eduard Kamburjan und Reiner Hähnle zum  Fünften Internationalen Workshop über Formale Techniken für Sicherheitskritische Systeme wurde akzeptiert
Vorstellung von FormbaR auf dem KeY Symposium - FormbaR wurde auf dem 15-ten KeY Symposium (http://www.key-project.org/keysymposium16) erfolgreich einem äußerst interessiertem internationalem Publikum präsentiert.
Konferenzartikel zum FormbaR Projekt wurde bei der ISoLA 2016 angenommen - Das Paper “Towards Incremental Validation of Railway Systems” von Reiner Hähnle und Radu Muschevici wurde bei der Konferenz 7th International Symposium On Leveraging Applications of Formal Methods, Verification and [...]
Erstes Fachliches Treffen – Projekt Kick-Off - Das Kick-Off Treffen zum Projektstart findet am 17. Juni, 2016 statt. Wo: B002 im Piloty Gebäude (S2|02) Wann: 13 Uhr Weiter Details folgen in Kürze.